Spenden zur Erhaltung der Burg (klicken Sie hier)
 
 
   
   
   
   
Sonntag 28. Mai 2017

Burg- und Weinmeile Wachenheim
kulinarische Wanderung

geschrieben von: D.Beer im März 2017
Der Förderkreis lädt zugunsten der Burg zu einer Wanderung ein
am 28.05.2017 - von 10.00h - 19:00h
 
   
Dem vielfach geäußtertem Wunsch geht der Förderkreis zur Erhaltung der Ruine Wachtenburg e.V.
in Wachenheim gerne nach,
und lädt zur kulinarischen Wanderung zugunsten der Burg ein.
Hervorragende Weine und gute, leckere Essen Variationen werden entlang der Wanderroute von ca. 4km durch die Weinlagen zu Fuße der Wachtenburg an 11 Stationen präsentiert.
Weitere Details hierzu können dem verlinkten Flyer entnommen werden.

Programm:
Start: 10:00Uhr -16:00Uhr im Hof der Sektkellerei Schloss Wachenheim
Start:
13:00Uhr Sektkellerei - Der Bürgermeister der Stadt Wachenheim und der Verbandsbürgermeister der Verbandsgemeinde Wachenheim begehen mit Weinhoheiten die Wanderroute

Musik: Wir sorgen für Stimmung. Auf der Burg werden die Gäste ab 15:30Uhr mit knalliger Musik empfangen...
Das traurige Ende eines gewiss herrlichen Wandertages: 18:00Uhr - Schließung der 11 "kulinarischen"-, "Wein"- stationen
Ausklingen auf der Wachtenburg & Tombola: 18:15Uhr Verlosung / Tombola auf der Burg
Wanderroute: ca. 4km durch die Weinlagen zu Fuße der Burg - siehe Flyer
Ticketverkauf: VVK bis 21.05. 13€ | Am Aktionstag, am Startpunkt 16€ - Vorverkaufsstellen: siehe Flyer
Ohne Voranmeldung

   Flyer / Plakat
   
   
   
   
   
Unterstützung des Förderkreis
zur Erhaltung der Ruine Wachtenburg e.V.


so können auch SIE helfen

geschrieben im Herbst 2016

Den Förderkreis zur Erhaltung der Ruine Wachtenburg e.V. können Sie unterstützen indem Sie ein Präsent aus unserem Angebot verschenken.
Vertrieben werden ein sehr bekömmlicher Sekt, Uhren, Münzen und vieles mehr.

mehr / Details
   
   
   
   
   
anstehende Arbeitseinsätze auf der Burg - 2016 / 2017

geschrieben im November 2016
Schauen Sie doch mal in unsere Arbeitseinsatz Beschreibung
Wenn Sie uns unterstützen möchten, wir würden uns über jeden Helfer sehr freuen!!!

hier klicken, um mehr zu erfahren
 
   
   
   
   
   
Wie wird man Rebstockbesitzer an der Wachtenburg?

geschrieben im Mai 2015

der Förderkreis zur Erhaltung der Ruine Wachtenburg e.V. hat, gemeinsam mit der Lebenshilfe Bad Dürkheim e.V., vor der südöstlichen Flankierungsmauer, das zur Burg gehörende Gelände mit Einzelstockweinreben bepflanzt.
Die Reben können in Form einer „Patenschaft auf 10 Jahre“ erworben werden.

   Wie.... das lesen Sie hier....
   Rebstock Bestellschein....
   
 
 
   

Please forward your comments to Web-Administrator

   
   

Impressum