Spenden zur Erhaltung der Burg (klicken Sie hier)
 
 
   
   
   
   
Montag 09. März 2017
Mitgliederversammlung mit Neuwahlen
des Förderkreis zur Erhaltung der Ruine Wachtenburg e.V.

geschrieben von: D.Beer im Februar 2017


Der Förderkreis zur Erhaltung der Ruine Wachtenburg e.V. lädt zur Mitgliederversammlung ein.

am 09.03.2017 - 19.00h
67157 Wachenheim, Weinstarsse 1, in der Gaststätte Luginsland

 
   
       
  Für die Abhandlung des Wirtschaftsjahres 2016 ergeben sich folgende Punkte:

01. Begrüßung und Feststellung der Beschlußfähigkeit
02. Rechenschaftsbericht zum Geschäftsjahr 2016
03. Bericht über die Arbeitseinsätze 2016
04. Pressebericht und Öffentlichkeitsarbeit 2016
05. Kassenbericht für das Geschäftsjahr 2016
06. Bericht der Kassenprüfer
07. Aussprache, Fragen zum Geschäftsbericht 2016, Berichte
08. Entlastung von Vorstand und Kassenwart
09. Neuwahl des Vorstandes und des Kassenprüfers
10. Vorschau auf das Geschäftsjahr 2017 und 2018
11. Ehrungen: 25 Jahren von verdiente Mitgliedern des Förderkreises
12. Verschiedenes, Wünsche und Anträge
13. Vortrag Dr. Grönwald zum Stand der wissenschaftlichen Aufarbeitung der archäologischen Grabung 2008-2010

Über ein reges Interesse würden wir uns sehr freuen.

Der Vorstand

1. Vorsitzenden, Dieter Weilacher
1. Vorsitzenden, Dieter Weilacher
Beisitzer Berend Pauli
Pressewart Werner Rosskopf
Kassenwart Willy Bohl
Herr Jürgen Poerschke



1. Vorsitzenden, Dieter Weilacher
1. Vorsitzenden, Dieter Weilacher




 
 



     
   
   
   
   
Unterstützung des Förderkreis
zur Erhaltung der Ruine Wachtenburg e.V.


so können auch SIE helfen

geschrieben im Herbst 2016

Den Förderkreis zur Erhaltung der Ruine Wachtenburg e.V. können Sie unterstützen indem Sie ein Präsent aus unserem Angebot verschenken.
Vertrieben werden ein sehr bekömmlicher Sekt, Uhren, Münzen und vieles mehr.

!!!! Achtung - Nur jetzt zur Weihnachtszeit !!!!

Zur Zeit können Sie im Rathaus der Stadt Wachenheim "sehr alte" Weine (Jahrgänge von 1970-1997) erwerben. Schauen sie doch mal vorbei…

mehr / Details
   
   
   
   
   
anstehende Arbeitseinsätze auf der Burg - 2016 / 2017

geschrieben im November 2016
Schauen Sie doch mal in unsere Arbeitseinsatz Beschreibung
Wenn Sie uns unterstützen möchten, wir würden uns über jeden Helfer sehr freuen!!!

hier klicken, um mehr zu erfahren
 
   
   
   
   
   
Wie wird man Rebstockbesitzer an der Wachtenburg?

geschrieben im Mai 2015

der Förderkreis zur Erhaltung der Ruine Wachtenburg e.V. hat, gemeinsam mit der Lebenshilfe Bad Dürkheim e.V., vor der südöstlichen Flankierungsmauer, das zur Burg gehörende Gelände mit Einzelstockweinreben bepflanzt.
Die Reben können in Form einer „Patenschaft auf 10 Jahre“ erworben werden.

   Wie.... das lesen Sie hier....
   
 
 
   

Please forward your comments to Web-Administrator

   
   

Impressum