Spenden zur Erhaltung der Burg (klicken Sie hier)
 
 
 
 
Freitag 22. Juli und Samstag 23. Juli 2016
Rittermahle


An zwei Abenden erwartete unsere festlich gedeckte Tafelrunde ihre Gäste, die teilweise auch in mittelalterlichen Kostümen kamen. Bevor man zur mittelalterlichen Tafeley gehen konnte, wurde erst mal der Begrüßungsschluck in Form von selbst gebrautem Bier eingenommen.
Wie in alten Zeiten lag ein Latz zum Kleckern am Platz. Doch bevor der Ritterschmaus beginnen konnte, verlas der Barde erst mal noch das Regelum. Sehr witzig, aber auch bedrohlich. Der Pranger schien nah.
Unsere Bauern und Mägde reichten uns ein sehr schmackhaftes Mahl in vielen Gängen, was jeder mit viel Genuß einverlaibte. Dazu gab es reichlich zu trinken und zu lachen.
Immer wieder belustigte der Barde die Gäste und diese wurden teilweise auch hart ran genommen, wenn sie gegen die Tischregeln verstießen.
  Zum Ende gab es eine spektakuläre Feuershow, bevor wir mit dem letzten Tafelgang unser allerletztes Loch im Ranzen stopften. Glücklich uns belustigt traten dann alle wieder den Heimweg in die Realität an...
 
     
  Rittermahle im Jahr 2015???  

Please forward your comments to Web-Administrator.

Impressum