Spenden zur Erhaltung der Burg (klicken Sie hier)
 
 
Sanierung

1988 / 1989: Vierter Bauabschnitt "Ringmauersanierung im Südostbereich (1. und 2. Teil)"

1988
Die auf der Seite 5 in der Bildmitte (umrandeter Teil), im Laufe der Jahrzehnte durch Witterungseinflüsse überwiegend mit Efeu überwucherte kleine Weinbergsmauer, kam im Zuge der Ringmauersanierung wieder an das Tageslicht. Das Bild oben zeigt das wieder neu aufgesetzte Sandstein-Trockenmauerwerk.
Zusammenhang besteht mit den Seiten 5 7 8

Sanierung

Please forward your comments to Web-Administrator.

Impressum