Spenden zur Erhaltung der Burg (klicken Sie hier)
 
 
 
 
Samstag 26. November 2016
Aufstellen des Weihnachtsbaumes auf dem Turm der Wachtenburg

Seit dem 1. Advent strahlen sie wieder herunter ins Tal - der stattliche Weihnachtsbaum auf der Wachtenburg und ein großer Stern.
Aufgestellt wurde er wiederum von 25 Mann, die mit viel "Hau Ruck" und vereinten Kräften den Baum am Bergfried hochgezogen haben. Auf der Brüstung liegend wurde dieser mit einer riesigen Lichterkette versehen und anschließend auf dem Turm aufgestellt.

Inzwischen hatten sich auf dem Burggelände zahlreiche Kinder mit ihren Eltern eingefunden und warteten geduldig auf den Nikolaus. In geselliger Runde, begleitet von Weihnachtsliedern sowie der entsprechenden Stärkung mit Glühwein, Kinderpunsch, Bratwurst und Waffeln dauerte das Warten nicht lange:
Mit Einbruch der Dunkelheit erstrahlten nicht nur Lichterbaum und Stern , sondern auch die Augen der Kinder. Der Nikolaus kam mit seinen zwei Engeln den Turm herunter und verteilte seine Geschenke an die rund 100 anwesenden Kinder.
Wir wünschen allen noch eine schöne Adventszeit.
     
  Aufstellen des Weihnachtsbaumes im Jahr 2016  

Please forward your comments to Web-Administrator.

Impressum