Spenden zur Erhaltung der Burg (klicken Sie hier)
 
 
 
 
Sonntag 28. Mai 2017
4. Burg- und Weinmeile Wachenheim

Trotz Rekordhitze erneut ein Erlebnis der besonderen Art
Trotz hochsommerlichen Temperaturen war es auch in diesem Jahr ein Erlebnis der besonderen Art: die Wanderung „durch das Rebenmeer zur Wachtenburg“, die am 28. Mai zu Gunsten unserer Wachtenburg stattfand.

Mit dem Start in der Sektkellerei erwarb man ein Glas und die erste Probe, den Startsekt. Von dort ging die Wanderung los. An insgesamt 11 Stationen entlang der 4 km langen Strecke am Fuße der Wachtenburg sorgten verschiedene Weingüter, Gastronomen, sowie Vereine für das Wohl der Wanderer. Am Ziel, der Wachtenburg, gab es edle Brände.

Auch wenn es der Wettergott in diesem Jahr fast zu gut mit der Burg und dem Burgverein meinte, machten sich im Laufe des Sonntag mehrere hundert Wanderer auf den Weg.
Darunter befanden sich die Wachenheimer Weinprinzessin Ann-Kathrin Renfer und ihre designierte Nachfolgerin Svenja Hick sowie die Weinprinzessinnen aus Friedelsheim/Gönnheim und Bad Dürkheim, Sarah Krebs und Isabell Grüber auf die reizvolle Strecke durch die Weinberge.

Am Ende wartete auf die Teilnehmer auf der Burg nicht nur Kaffee und Kuchen bzw. ein deftiger Spießbraten serviert vom Förderkreis, sondern auch eine Tombola, bei der es wertvolle Preise zu gewinnen gab. All jene, denen die Glücksgöttin "Fortuna" hold war, konnten sich daher über ein Wochenende für 2 Personen, einen Rundflug über die Region, Weine, Eintrittskarten, Präsentkörbe und vieles mehr freuen. Gefreut hat sich am Ende auch der Förderkreis Wachtenburg über den schönen Erlös aus der Veranstaltung, der wiederum zu 100 Prozent in die weitere Sanierung der Burg fließen wird.


Der Förderkreis bedankt sich an dieser Stelle insbesondere bei:
den zahlreichen Helfer für die große Unterstützung,
der Sektkellerei Schloss Wachenheim,
den einzelnen Weingütern auf der Laufstrecke,
und der Brennerei Räch
für die Wein-, Sekt- und Schnapsproben und den hervorragenden Job auf der Laufstrecke
Dank aber auch den Spendern der Tombola-Preise, der Tourist-Information Wachenheim sowie den zahlreichen Helfern rund um die Strecke und auf der Burg.

unsere vorjährige Burg- und Weinmeile

Please forward your comments to Web-Administrator.

Impressum